Die 3 besten Gründe am Handy zu spielen

handygames

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Gastbeitrag (Sponsored Post).

Online-Gaming hat sich in den letzten Jahren zu einem ebenbürtigen Konkurrenten des PC-Gamings entwickelt. Die Anzahl der mobilen Endgeräte hat mittlerweile den der Desktop-PCs und Notebooks überholt. Da stellt sich die Frage, ob nicht mittlerweile auch die gesamte Sparte der Handy Spiele über kurz oder lang die PC Casinos komplett verdrängen wird? So weit ist es noch nicht, aber trotzdem stellen wir fest, dass es mittlerweile einige gute Argumente gibt, das Spielen mit dem Smartphone oder Tablet der Anwendung auf dem Computer vorzuziehen.

3 Vorteile des mobilen Gaming

Komfort

Wenn man die Wahl hat, sich nach einem harten Arbeitstag an den Schreibtisch zu setzen oder sich auf dem Wohnzimmer-Sofa breit zu machen, wird die Wahl immer auf das Sofa fallen. Und so ist es auch mit dem Online Gambling. Wenn man ein gleichwertiges Spielerlebnis zur Verfügung hat, und dafür statt steif vor dem Bildschirm zu sitzen ganz entspannt auf dem Tablet spielen kann, ist die Entscheidung leicht. Lange Akkulaufzeiten, schnelle Prozessoren und outdoortaugliche Displays machen die neue Generation von Tablets und Handys zu ultimativen Gaming Tools. Dabei kann man aber immer noch ganz gemütlich im Garten die Füße hochlegen oder auf seinem Boot entspannen. Vorausgesetzt natürlich man verfügt über eines. Wenn nicht, muss wohl noch der ein oder andere Jackpot geknackt werden. Eine der komfortabelsten Sammlungen an Casino Handy Spielen befindet sich übrigens auf der Plattform der Royal Vegas Handy Spiele.

Verfügbarkeit

Egal, ob in der Mittagspause, auf einer Zugfahrt oder während man auf einen Termin wartet. Mobiles Handy Gaming steht einfach immer und überall bereit. Auch die Verfügbarkeit in den eigenen vier Wänden ist groß. Mit einem Handgriff ist man für die Statistik oder ein kurzes Match bereit, ohne erst mal nach nebenan zu gehen und den Computer hochfahren zu müssen. Die Angebote der Online Casinos sind mittlerweile auch gut mit mobilen Anwendungen gefüllt. Gleiches gilt auch für Casino Specials wie den Willkommensbonus und ähnliche Aktionen.

slots

Geschwindigkeit

Hierbei zählt nicht unbedingt die Geschwindigkeit des Prozessors oder der Grafikkarte. Vielmehr ist es die Handhabung, die ein mobiles Gerät schneller macht als einen stationären PC oder ein Notebook. Ein Handy muss nicht erst umfangreiche Software hochfahren oder einen Virenscanner starten. Ein Spiel ist in wenigen Sekunden startklar und der Spieler kann sofort sein Glück versuchen. Gerade wenn man nur ein kurzes Spiel von unter 30 Minuten wagen möchte, lohnen sich die 5 Minuten für das An- und Ausschalten des Computers kaum.

Nachteile

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Wer nur ein altes Smartphone hat, muss gegebenenfalls mit kurzen Akkulaufzeiten rechnen oder kann sogar aktuelle Apps nicht auf seinem Gerät ausführen.

Fazit

So ganz einfach lassen sich die Handy Spiele und das Spielen am PC dann aber doch nicht vergleichen. Die mobilen Angebote der Online Casinos stehen den Angeboten an Desktop Anwendungen aber in nichts mehr nach und übertreffen diese sogar teilweise. Mobile Gaming Apps profitieren außerdem vom schnellen Fortschritt im Mobilen Markt und können mit modernster Infrastruktur einige technische Schwächen locker ausgleichen. Es gibt also wirklich keinen Grund nicht mit dem Handy auch Casino Games zu spielen.

Veröffentlicht am 17. Juli 2015 in Sonstiges und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: