Dolphin’s Pearl: der Novoline-Klassiker im Netz (Gastbeitrag)

dolphin2

Wenn es um Spiele für zwischendurch geht, sind Slotautomaten ganz vorne mit dabei. Besonders die Novoline-Reihe ist bei deutschen Nutzern besonders beliebt. Der Einstieg ist auch für Anfänger leicht, es gibt einen Spielgeldmodus und die Gewinne treiben selbst Highrollern die Freudentränen in die Augen.

Dolphin’s Pearl: das Spielprinzip

Der Spielautomat Dolphin’s Pearl wird auf fünf Walzen und insgesamt neun Linien gespielt. Den Einsatz verteilt der Spieler auf den Paylines – das Minimum liegt bei fünf Cent bis maximal zehn Euro pro Linie, sodass die Gesamteinsätze bei 45 Cent bis 90 Euro liegen. Aber: Ein Muss ist das nicht. Jedes seriöse Online Casino bietet auch eine Spielgeldversion an, mit der der Slot kostenlos und absolut risikofrei ausprobiert werden kann. Dafür ist nur eine kurze Anmeldung notwendig, die auf www.dolphinspearl.net beschrieben wird – und schon kann es losgehen.

Ziel des Spiels ist, möglichst viele gleiche Symbole auf einer Linie zu kombinieren, um große Gewinne zu kassieren. Wie hoch der Gewinn ist, hängt vom Gewinnsymbol ab. Der namensgebende Delfin zahlt hier die größten gewinne aus. Doch damit nicht genug: Er nimmt gleichzeitig die Rolle des Wilds ein, das neben der Muschel (= Scattersymbol) für die Bonusfeatures des Slots verantwortlich ist.

Die Bonusfeatures von Dolphin’s Pearl

Der Delfin und die Muschel nehmen die Rolle des Wilds beziehungsweise des sogenannten Scattersymbols ein. Der Delfin kann als eine Art Joker alle anderen Symbole (bis auf die Muschel) ersetzen und so Gewinnlinien vervollständigen. Ist das der Fall, werden die Gewinnsummen gleichzeitig verdoppelt – hier kann also schon eine ordentliche Summe zusammenkommen.

Die Muschel wiederrum kann als Scatter nicht nur unabhängig von Gewinnlinien (ab zweimaligem Erscheinen) für eine Auszahlung sorgen – taucht sie mindestens drei Mal auf, bekommt der Spieler insgesamt 15 Freispiele geschenkt. Alle Gewinne während der Freispiele werden außerdem verdreifacht.

Dolphin’s Pearl Deluxe – der Klassiker 2.0

Mit dem Sprung ins Internet wurde Dolphin’s Pearl einer kleinen Verjüngungskur unterzogen: Unter dem Namen Dolphin’s Pearl Deluxe ist der Klassiker nun nicht nur hübscher, sondern auch vom Spielprinzip ein wenig anders. So sind es insgesamt zehn Gewinnlinien mit einem Minimaleinsatz von vier Cent pro Linie. Anfänger können also mit kleineren Beträgen einsteigen – Highroller wiederrum können bis zu 100 Euro pro Spin setzen, was natürlich auch höhere Gewinne bedeuten kann. Doch wie gesagt: Ein Muss sind monetäre Einsätze nicht.

Ob zwischendurch in der Kaffeepause oder für einen abendfüllenden Spielenachmittag – Dolphin’s Pearl gehört zu den beliebten Onlinespielen, was vor allem auf das spannende Spielprinzip zurückzuführen ist. Einfach mal ausprobieren, denn dank Spielgeldmodus ist der Slot komplett kostenlos und risikofrei.

Veröffentlicht am 26. November 2014 in Allgemein und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: